Looking for Something?
Browsing Category

Finanzen & Recht

Der Bausparkredit – Die kluge Finanzierung des Eigenheims

Author:

Der Bausparkredit, auch als Bauspardarlehen bekannt, dient zur Finanzierung einer Immobilie oder einer Modernisierung. Um ein Bauspardarlehen zu erhalten, muss bei einer Bausparkasse ein Vertrag in Höhe einer bestimmten Bausparsumme abgeschlossen werden. Dies kann beispielsweise der Kaufbetrag einer Eigentumswohnung, die Kosten für eine anfallende Modernisierung oder auch die Summe für den Erwerb eines Grundstückes sein. (mehr …)

Die Wohnflächenberechnung der Dachschräge

Author:

Die Größe der Mietsache ist für die Berechnung der Höhe der Miete ein ganz entscheidender Punkt. Sie wird nach der Wohnfläche festgelegt. Die Ermittlung der Grundfläche bildet die Basis der Berechnung für die maßgebliche Wohnfläche. Es findet dabei noch eine Differenzierung zwischen der Wohn- und der Nutzfläche statt. Es kommt darauf an, wo der Wohnraum liegt. In einem preisfreien Wohnraum stehen verschiedene Berechnungsmethoden zur Auswahl, in einem preisgebundenen Gebiet gibt es nur eine Berechnungsmethode. (mehr …)

Wohnbauprämie mit staatlicher Förderung

Author:

Im Jahr 1952 wurde die Wohnbauprämie bzw. Wohnungsbauprämie in Deutschland eingeführt. Es handelt sich dabei um eine staatliche Subvention. Sie stellt eine weitere Säule der Wohnungsbauförderung dar, neben der Eigenheimzulage, die im Jahr 2006 ausgelaufen ist. Die Wohnungsbauprämie ist zusammen mit der Arbeitnehmersparzulage für die Förderung des Bausparens und der Vermögensbildung ein wesentlicher Bestandteil. Den Anspruch auf die Prämie haben in Deutschland alle Personen, die mindestens 16 Jahre alt sind, und unbeschränkt steuerpflichtig. (mehr …)

Wohnungsübernahmeprotokoll: Mängel unbedingt dokumentieren

Author:

Mit einem Wohnungsübernahmeprotokoll, das ordnungsgemäß erstellt wurde, ist der Mieter geschützt. Es soll verhindern, dass während des Mietverhältnisses oder am Ende der Mieter für Schäden zur Verantwortung gezogen wird, die schon zu Beginn des Mietverhältnisses vorlagen. Es ist darauf zu achten, dass ein ausführliches Wohnungsübernahmeprotokoll angefertigt wird, da alles andere erhebliche finanzielle Konsequenzen nach sich ziehen kann. (mehr …)

Ein Gebührenrechner für den Notar schützt gegen böse Überraschungen

Author:

Die Kosten für einen Notar können oftmals deutlich höher ausfallen, als sie eingeschätzt wurden. Sie richten sich nach dem Wert und der Bedeutung des Geschäfts. Im Wohn- und Immobilienbereich kommen Notare beispielsweise beim Grundstücks- oder Immobilienkauf zum Einsatz, um den Kauf notariell zu beurkunden oder bei der Schenkung einer Eigentumswohnung. Bundesweit ist im einheitlichen Gerichts- und Notarkostengesetz für jedes Geschäft ein bestimmter Gebührensatz vorgesehen. (mehr …)