Looking for Something?
Browsing Category

Deko & DIY

Kunst braucht Raum: Bilder präsentieren mit Passepartouts

Author:

Sie sind stolz auf eine Papierarbeit oder auf eine besonders gelungene Fotografie? Dann sollten Sie Ihrem Werk einen Platz in Ihrem Zuhause geben. Schöne Bilderrahmen sind ein wesentlicher Bestandteil der Präsentation von Fotos und anderer Kunst. Ebenso wichtig ist das Passepartout. Es stellt gewissermaßen einen zweiten, in der Regel sehr schlicht gehaltenen Rahmen um das eigentliche Bild dar. (mehr …)

Wirkungsvolle Wand- und Raumgestaltung mit Fototapeten

Author:

Bereits in der Antike sorgten großformatige Wandmalereien mit raffinierten architektonischen Elementen dafür, dass die Gemächer in den Palästen römischer Adliger besonders großzügig wirkten. Heutzutage muss glücklicherweise kein Vermögen mehr dafür ausgegeben werden, um die eigenen Räumlichkeiten ansprechend zu gestalten. Mit modernen Fototapeten lässt sich auch in einem vergleichsweise kleinen Zimmer ein Gefühl der Geräumigkeit vermitteln und zugleich eine individuelle Atmosphäre erzeugen. (mehr …)

Kreative und individuelle Wohnzimmergestaltung: Ideen mit Wandtattoos

Author:

Die Wohnung ist sehr viel mehr als nur ein Platz zum Essen, Schlafen und Erholen. Sie ist auch ein Wohlfühlort, an dem die eigene Persönlichkeit oder der jeweilige Lebensstil zum Ausdruck gebracht werden soll. Deshalb haben Menschen schon von Alters her insbesondere die Räume, in denen sie sich am längsten aufhielten, mit Farben, Mustern und Bildern geschmückt. Doch anders als in früheren Zeiten ist es heute nicht mehr notwendig, die einmal angebrachte Dekoration viele Jahre lang beizubehalten. Mit selbstklebenden Wandtattoos, die bei Bedarf ganz leicht wieder von der Wand abgelöst werden können, lässt sich im Handumdrehen ein erfrischend neues und anderes Ambiente erschaffen. (mehr …)

Gardinengestaltung mit Organza-Stoffen

Author:

Manchmal ist es ganz leicht, einem Raum eine besondere Note zu geben. Die Gardinengestaltung ist eine dieser Optionen. Edel in ihrer Ausstrahlung und von duftiger Leichtigkeit sind Produkte aus Organza. Es gibt sie in vielen Farben und Mustern im Handel. Eine Alternative ist es, günstigen Organza-Stoff auf Rolle zu kaufen und die Gardinen selbst zu nähen. Das setzt allerdings ein gutes Geschick mit Schere und Nähmaschine voraus. (mehr …)