Looking for Something?
Browsing Category

Wohnen

Kreative und individuelle Wohnzimmergestaltung: Ideen mit Wandtattoos

Author:

Die Wohnung ist sehr viel mehr als nur ein Platz zum Essen, Schlafen und Erholen. Sie ist auch ein Wohlfühlort, an dem die eigene Persönlichkeit oder der jeweilige Lebensstil zum Ausdruck gebracht werden soll. Deshalb haben Menschen schon von Alters her insbesondere die Räume, in denen sie sich am längsten aufhielten, mit Farben, Mustern und Bildern geschmückt. Doch anders als in früheren Zeiten ist es heute nicht mehr notwendig, die einmal angebrachte Dekoration viele Jahre lang beizubehalten. Mit selbstklebenden Wandtattoos, die bei Bedarf ganz leicht wieder von der Wand abgelöst werden können, lässt sich im Handumdrehen ein erfrischend neues und anderes Ambiente erschaffen. (mehr …)

Badgestaltung: Tipps für ein kleines Bad

Author:

Beim Wohnungsbau wird das Badezimmer leider oft etwas stiefmütterlich behandelt. Gerade einmal 7,8 Quadratmeter beträgt die Grundfläche dieses im Alltag so wichtigen Raums, in dem neben der Toilette und den Waschgelegenheiten oft auch noch die Waschmaschine Platz finden muss. Mit etwas Geschick und Inspiration lässt sich aber auch ein kleines Bad so gestalten, dass es ansprechend aussieht und dabei genügend Bewegungsfreiheit bietet. (mehr …)

Badewanneneinbau: Mit einer Whirlwanne zum hauseigenen Wellness-Tempel

Author:

Lange fand das Bad – meist der kleinste Raum der Wohnung – wenig Beachtung sowohl bei den Bewohnern als auch in der Möbelindustrie. Aufwendige Wohnlandschaften für Wohnzimmer und Küche verkauften sich dagegen wie warme Semmeln. Aber seit einigen Jahren rückt das Bad ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Spa und Wellness in Urlaubshotels verstärken den Wunsch nach einer bodengleichen Regenwald-Dusche oder einem eigenen Whirlpool-Badezimmer. Das ist verständlich, denn immerhin verbringen wird durchschnittlich rund eineinhalb Jahre unseres Lebens im Bad. (mehr …)

Ästhetik, Genehmigung, Kosten & Co: Wissenswertes über Dachgauben

Author:

Was früher der „Dachboden“ war und meist als reiner Abstellraum diente oder komplett ungenutzt blieb, ist in modernen Häusern das Dachgeschoss, ein sowohl in Mehr- als auch Einfamilienhäusern hochwertiger und oftmals sogar besonders begehrter Wohnraum. Entsprechend wichtig sind auch Dachfenster geworden – eine kleine Dachluke tut es natürlich nicht mehr. Für bewohnte Dachgeschossräume bieten sich entweder Dachflächenfenster oder Dachgauben an. Letztere sind die deutlich hübschere und auch wertvollere Alternative, da sie den Wert einer Immobilie – zumindest im Regelfall – steigern. Erstgenannte hingegen sind die einfachere und günstigere Wahl. (mehr …)

Unangenehme Gerüche bei Schuhen, Sofa & Co durch Geruchsentferner beseitigen

Author:

Oft ist die Rede davon, dass der Geruchssinn des Menschen sehr zurückgebildet ist im Vergleich zu dem von Tieren. Stellen wir uns aber nur vor, einen Flur zu betreten, in dem ein Paar viel genutzte Turnschuhe stehen, die intensiv nach altem Schweiß riechen, dann ist die Reaktion doch schon fast körperlich. Außer Schweißfüßen löst nur der Geruch nach Erbrochenem eine ähnlich heftige, auch körperliche Abwehrreaktion in uns aus. (mehr …)