Looking for Something?

Geruch in der Wohnung verbessern

Author:

Unsere Nase ist ein sehr empfindliches und immer noch ein wenig geheimnisvolles Organ. Die etwa zehn Millionen Riechzellen im Nasendach sind unsere Sensoren. Sie erkennen selbst kleinste Bestandteile der Luft und unterscheiden dabei je nach Definition mehr als eine Milliarde verschiedene Gerüche. (mehr …)

Wohnen im japanischen Stil

Author:

Kawaii – das japanische Wort für alles, was süß und niedlich ist, hat sich auch in vielen westlichen Sprachen als Synonym für eine ganz spezielle Form der Ästhetik etabliert. Einrichten im japanischen Stil geht aber weit hinaus über Niedlichkeit. Es folgt vielmehr fernöstlichen Traditionen, die wir vor allem mit Ruhe und Entspannung verbinden. Tradition und modernes Design schließen sich dabei keineswegs aus. (mehr …)

Homeoffice: Tipps für das Arbeiten zuhause

Author:

Die Zeichen stehen auf Lockerung: Voraussichtlich wird die bis zum 19. März 2022 geltende Homeoffice-Pflicht nicht verlängert werden. Und danach? Reiner Hoffmann, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbunds, fordert, dass die Homeoffice-Möglichkeit erhalten bleibt. Die Pandemie ist nicht vorbei, der Verzicht auf den Arbeitsweg in vollen Bussen und Bahnen und auf Kontakte am Arbeitsplatz bleibt ein wichtiger Baustein des Infektionsschutzes. (mehr …)

Was bringt eine Maklersoftware?

Author:

Es ist zwar durchaus möglich, ein Immobiliengeschäft mit Standardsoftware zu betreiben, aber eigens auf das Maklergeschäft zugeschnittene Apps und Programme machen die Arbeit deutlich einfacher. So konnte in den letzten zehn Jahren auch ein erheblicher Anstieg der Zahl der auf den Markt gebrachten Software für die Immobilienbranche beobachtet werden. (mehr …)

Außergewöhnliche Unterkünfte in Deutschland

Author:

Keine Sorge, hier wird niemand zu kriminellen Handlungen verleitet. Es geht um Urlaub und ungewöhnliche Unterkünfte – und passend zur pandemischen Lage um den aktuell beliebten Urlaub in Deutschland. Denn um Rast im Knast zu machen, muss man nicht nach Skandinavien reisen. Den soliden schwedischen Stahl gibt es auch vor deutschen Fenstern. (mehr …)

Hauskauf: Staatliche Förderungen intelligent nutzen

Author:

Die Preise für Bestandsimmobilien kennen nur eine Richtung: nach oben. Dass Kaufwillige von günstigen Kreditzinsen profitieren, gleicht diesen Trend längst nicht mehr aus. Schnäppchen gibt es allenfalls noch in Gegenden mit geringer Bevölkerungsdichte, wenig Infrastruktur und ohne attraktive Beschäftigungsmöglichkeiten. Im Umfeld der Großstädte haben die Preise besonders stark angezogen. Das Baukindergeld ist im März 2021 ausgelaufen. Ist der Traum von der eigenen Immobilie damit geplatzt? Die Möglichkeit, staatliche Förderung beim Hauskauf zu erhalten, hält interessierten Käufern einige Optionen offen. (mehr …)

Mal richtig abhängen – Urlaubsfeeling zuhause mit einer Hängematte

Author:

Die Idee einer hängenden Schlafgelegenheit gab es vermutlich schon in vorchristlicher Zeit. Für die Seefahrt waren Hängematten ideal, weil sich das Schaukeln des Schiffs nicht in vollem Umfang auf sie übertrug und die Besatzung dadurch entspannter schlafen konnte. Kolumbus lernte Hängematten bei seiner Entdeckung Amerikas kennen. Von dort stammt wohl auch das deutsche Wort, das sich auf die Hamáka, die Schlafnetze der Taínos auf Haiti, zurückführen lässt. Die Indianer nutzten Wollnetze, die neben Tuchhängematten bis heute auch bei uns verbreitet sind. (mehr …)

Schuhe richtig aufbewahren

Author:

Zu viele Schuhe? Nein, das kann gar nicht sein. Aber nicht jedes Schuhwerk ist für jede Jahreszeit geeignet. Damit der Flur im Winter nicht voller Sandalen steht und im Sommer die Stiefel nicht unnötig Platz wegnehmen, lagern viele Menschen die aktuell nicht benötigten Paare im Keller oder dort, wo gerade Platz ist, ein. Dabei gilt es aber einige Regeln zu beachten, sonst kann es zu Beginn der neuen Saison böse Überraschungen geben. (mehr …)

Kein Stress für Haustiere beim Umzug

Author:

Eigentlich sollten sich alle Zweibeiner (auch die geflügelten) und Vierbeiner auf das neue Haus oder die neue Wohnung freuen. Mit der richtigen Vorbereitung klappt der Wohnungswechsel für Mensch und Tier problemlos. Fehlen Ihnen dabei Transportmittel oder Informationen zum Umgang mit Tieren, fragen Sie bei lokalen Spezialisten nach. Ein Umzugsunternehmen in Mannheim wird Ihnen die besten Tipps geben, wenn Sie von oder nach Mannheim umziehen. (mehr …)